Virtuelles Grazer Saatgutfest 2021

Infos

Wann: Sa, 13.02.2021, 10:00 – 12:00
Wo: virtuell – Klicke hier

Noch fröstelt es draußen. Doch die neue Gartensaison startet schon bald. Die ersten Kräuter, Salate, Gemüse und Obstsorten können demnächst ausgesät werden: egal ob im Garten oder am Balkon. Der Vielfalt der Pflanzenraritäten sowie der kreativen Gestaltung der Gärten sind keine Grenzen gesetzt.

Mit dem virtuellen Saatgutfest geht es ins neue Gartenjahr! Aufgrund des aktuellen Lockdowns kann kein Saatgutfest auf persönlicher Ebene stattfinden.

Wir laden zur virtuellen Diskussion, zum Austausch und Kennenlernen von SaatguterhalterInnen.

Programminfos

10:00: Begrüßung mit Vorstellung von Saatgutinitiativen und der Saatgutplattform Steiermark

10:15: Diskussion: Die Bedeutung von Saatgut, dessen Erhalt und Züchtung in bäuerlicher Hand, mit

10:45 – Virtueller Open Space: miteinander ins Gespräch kommen, solange Zeit bleibt.

12:00 – Ende

Moderation: David Steinwender

Eine Kooperation des Forum Urbanen Gärtnern mit dem Alternativreferat der ÖH Uni Graz.